Das ist die Seite von

bilderl
Clemens Ludwig Koblmiller
Meine Ankunft und Abschied


Geboren am 10. Jänner 1999 in Wien
Meine Eltern sind
Christine und Herbert Koblmiller


Gestorben am 12 Februar,
weil die Lunge ihren Dienst versagte.


Am 18. Jänner nach Graz überstellt
Eingriff am Herzen am 19. Jänner.

Operation am Herzen am 11. Februar


Getauft durch meine Eltern am 7. Februar


Am 9. Februar nach Linz geflogen


Hera darf auch bei der Taufe sein

Ich bekomme ein Glückstuch zur Taufe



 

Gebet:

In Trauer gedenken wir einem großen Kämpfer,
der vieles ertragen hat um bei uns bleiben zu können.
Es war kein glückliches Monat für Dich,
um so mehr Glück soll jetzt Deine Seele haben.
Du hast entschieden doch nicht bei uns zu bleiben,
aber Du wirst weiterleben in unseren Herzen,
auf Ewig

Deine Schwester Hera
Deine Eltern Christine und Herbert


Sterben und Tod sind Tabuthemen in unserer Gesellschaft

Unser Sohn Clemens ist am 10. Jänner 1999 geboren und nach einer Herzoperation am 12. Februar 1999 gestorben.

Vor kurzer Zeit war die Welt noch in Ordnung. Es war Vorfreude da, auf dieses kleine Wesen das gewachsen ist. Mit einem Schlag sind alle Pläne und Träume zunichte. Das Leben wird nie wieder so sein wie zuvor.

Am liebsten nichts sehen, nichts mehr damit zu tun zu haben, nichts hilft, nichts tröstet, nichts bringt den Schmerz zum Verstummen, wenn ein Kind stirbt.

Hin- und hergerissen zwischen Sehnsucht, Schuldgefühlen, Wut, Verzweiflung bleiben die Eltern zurück, und quälen sich mit der nutzlosen Frage wie das Furchtbare passieren konnte, warum gerade uns, was haben wir bloß falsch gemacht, warum hast du uns so schnell verlassen, wie sollen wir jetzt weiterleben....?

Der Tot des eigenen Kindes gehört wohl zum schlimmsten was Eltern passieren kann.
Oft sind die Umstehenden hilflos und weichen eher aus. Vielleicht tut es erst einmal sehr weh, aber je weniger wir die Trauer verdrängen, desto eher und vollständiger werden wir heilen. Laß dir Zeit zum Trauern. Wer auch den Verlust eines Kindes erlitten hat, und ein Verlangen verspürt darüber zu reden, kann uns anrufen oder schreiben:

Christine und Herbert Koblmiller
Vorstadtl 3
2483 Ebreichsdorf
Tel: 02254/76215                                              last update: 23.05.1999



Informationen über Herzkrankheiten von Kindern: http://www.pediheart.org/
Informationen über Hypoplatisches Linksherz: http://www.pediheart.org/parents/defects/HLHS.htm

e-mail: Chrtistine u. Herbert Koblmiller