Allgemeines Betriebszeugnis II
(= Long Range Certificate)

Gültigkeit:

Die Ausbildung umfaßt:
  • Praktische Verkehrsabwicklung in englischer Sprache
  • Grundkenntnisse der englischen Sprache in Wort und Schrift, um Nachrichten, die sich auf den Schutz des menschlichen Lebens auf See beziehen, austauschen zu können
  • Rechtliche Bestimmungen
  • Sonderbestimmungen
  • Grundsätzliche Merkmale und Vorschriften des Weltweiten Seenot- und Sicherheitssystems GMDSS, soweit sie auch für nichtausrüstungspflichtige Schiffe gelten.
  • Suche und Rettung (SAR)
  • Not-, Dringlichkeits- und Sicherheitsverfahren im GMDSS.
  • Kenntnisse der Verfahren im allgemeinen Funkverkehr
  • Wesentliche Merkmale des Binnenschifffahrtsfunks
  • Technische Kenntnisse
  • Allgemeine Kenntnisse des Funkverkehrs im mobilen Seefunkdienst und über Satelliten.
  • Vorgesehene Unterrichtszeit: Anwendung: Kosten der Ausbildung:

    GMDSS ist die Zukunft des Seefunks!

    Zur 1. Seite